Die DLRG OG Gruibingen hat den klaren Fokus auf der Schwimmausbildung von Kindern und Jugendlichen. 

Da Kinder und Jugendliche sich unterschiedlich schnell entwickeln und auch unterschiedlich schnell lernen, gibt es bei uns keine festen Tage/Zeitpunkte, zu welchen wir Kursteilnehmer in die Folgekurse weiterschicken! Wir gestalten eine Lernatmosphäre aus Spiel und Spaß - nicht aus Druck und Erfolgszwang. 

Daher gestalten sich unsere Schwimmkurse wie folgt.

Mittwoch - Anfängerschwimmen

Kinder zwischen 5-8 Jahren wird der sichere Umgang am und im Wasser gezeigt. Zusätzlich wird die Grundschwimmart Brust unterrichtet.

Montag - Jugendschwimmen

Kinder/Jugendlichen zwischen 8-11 Jahren werden in Kraulschwimmen unterrichtet. Zusätzlich werden die Fähigkeiten in Brust und Rückenbrust vertieft und um Ausdauer ergänzt.

Donnerstag - Rettungsschwimmen

Jugendlichen ab 11 Jahren werden in Rettungstechniken unterrichtet. Zusätzlich werden medizinische Grundkenntnisse vermittelt. Die gelernten Schwimmarten werden vertieft.

 

Nach der Ausbildung zum Rettungsschwimmer stehen allen aktiven Mitgliedern weitere Fortbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Diese reichen vom Riegenführer (assistierender Schwimmkursleiter) oder vollausgebildetem Trainer bis hin zum Sanitäter oder Wasserretter.